Skip to main content

Trotec TTK 25 E Luftentfeuchter

Im heutigen Beitrag stelle ich Ihnen den Luftentfeuchter Trotec TTK 25 E vor. Bei dem Modell handelt es sich um eine preisgünstige Alternative, wenn Sie auf der Suche nach einem elektrischen Luftentfeuchter sind.

Wie immer habe ich eine Bewertung des Luftentfeuchters anhand meines üblichen Punktesystems vorgenommen. Um den Trotec TTK 25 E mit anderen Modellen vergleichen zu können habe ich ihn mit in meine Vergleichstabelle aufgenommen.

Wie üblich stelle ich Ihnen die Ergebnisse meiner Bewertung auch als PDF Dokument zur Verfügung.

Lesen Sie nachfolgend meine umfassende Produktbeschreibung.

1.) Leistung

Der *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E gehört zu den schwächeren elektrischen Luftentfeuchtern. Mit gerade einmal 12 Litern pro Tag maximaler Entfeuchterleistung ordnet sich das Gerät im unteren Drittel ein.

Für kleinere Räume bis ca. 20m² sollte die Entfeuchterleistung aber dennoch ausreichen. Bei größeren Räumen oder erheblicheren Problemen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit sollten Sie zu einer leistungsstärkeren Alternative greifen.

2.) Stromverbrauch

Punkten kann der *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E vor allem im Bereich Kosten und Stromverbrauch. Mit einem Verbrauch von nur 200 Watt setzt sich der TTK 25 E in der Spitzengruppe der sparsamsten Luftentfeuchter fest.

Da durch den Automatikbetrieb der Luftentfeuchter nur so lange läuft, bis er die Zielfeuchtigkeit im Raum erreicht hat ist neben dem absoluten auch der relative Stromverbrauch von Bedeutung. Schließlich erreicht ein Gerät mit einer hohen Entfeuchterleistung schneller den Zielwert und schaltet sich somit auch früher wieder aus.

Auch bei diesem relativen Stromverbrauch erreicht das Gerät einen hervorragenden Wert. Lediglich 400 Watt pro Liter maximaler Leistung sorgen auch hier für eine gute Bewertung. Insgesamt stellt der niedrige Stromverbrauch den gewichtigsten Pluspunkt für den Trotec TTK 25 E dar.

Zum Inhaltsverzeichnis

3.) Das Bedientableau

Kommen wir zum größten Schwachpunkt des Luftentfeuchters Trotec TTK 25 E – dem Bedientableau. Hier erreicht der Entfeuchter den schwächsten Wert aller bisher vorgestellten Luftentfeuchter.

Der *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E verfügt über Warnleuchten, die einen vollen Tank bzw. den Entfrostermodus und den laufenden Permanentbetrieb anzeigen.

Abstriche muss man schon bei der Auswahl der Zielfeuchtigkeit machen. Hier kann man nicht frei die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen. Zur Auswahl stehen nur die Stufen 40, 50 und 60 Prozent relative Luftfeuchtigkeit sowie der Permanentbetrieb. Dieser empfiehlt sich wie üblich nur in Ausnahmefällen und unter Einsatz des Schlauchanschlusses.

Eine Anzeige der aktuellen Luftfeuchtigkeit vermisst man leider ebenso wie eine Timerfunktion und einen Hinweis auf die notwendige Reinigung des Luftfilters.

Insgesamt kann der TTK 25 E mit seinem puristischen Bedientableau nicht punkten. Hier gibt es deutlich komfortablere Alternativen.

Zum Inhaltsverzeichnis

4.) Tank und Lautstärke

Der Tank des *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E passt sich mit 2,3 Litern Füllmenge der relativ geringen Entfeuchterleistung an.

Das Tankvolumen stellt immerhin ca. 19 Prozent der maximalen täglichen Entfeuchterleistung dar. Mit diesem Wert liegt der Luftentfeuchter im Mittelfeld der vorgestellten Geräte.

Ebenfalls vorhanden ist ein Schlauchanschluss über den der Trotec TTK 25 E auch im Dauerbetrieb genutzt werden kann. Dabei ist wie üblich zu beachten, dass der Luftentfeuchter über keine Pumpe verfügt. Der Schlauchabfluss muss also über ein Gefälle verfügen, damit sich die absorbierte Flüssigkeit nicht im Schlauch staut.

Punkten kann der TTK 25 E allerdings beim Thema Lautstärke. Die vom Hersteller angegebenen 43 dB stellen einen Wert im oberen Drittel dar.

Zum Inhaltsverzeichnis

5.) Komfort und Lieferumfang

Beim fünften Bewertungspunkt kümmere ich mich wie immer um Komfort und Lieferumfang des Luftentfeuchters.

Punkte gibt es hier vor allem für den herausnehmbaren Luftfilter. Dieser kann so praktisch gereinigt und wiederverwendet werden. Der *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E wird so gleichzeitig auch als Luftreiniger eingesetzt.

Positiv fallen außerdem das mit 8,5 kg niedrige Gewicht und der vorhandene Tragegriff auf. Allerdings fehlen die sonst üblichen Transportrollen. Aufgrund des niedrigen Gewichts fallen diese aber nicht so negativ auf.

Leider ist auch bei diesem Luftentfeuchter der aktuelle Tankinhalt nicht von außen einsehbar. So muss man grundsätzlich den Tank kurz herausnehmen um den aktuellen Füllstand zu prüfen.

Angesichts der Preisklasse sind Komfort und Lieferumfang aber durchaus zufriedenstellend.

Zum Inhaltsverzeichnis

6.) Fazit zum Trotec TTK 25 E

Mit dem *TROTEC Luftentfeuchter TTK 25 E erhalten Sie für einen moderaten Preis ein sparsames Gerät welches für die Entfeuchtung kleiner Räume und geringer Feuchtigkeitsprobleme geeignet ist.

Bei stärkerer Feuchtigkeitsbelastung würde ich allerdings einen leistungsstärkeren Luftentfeuchter empfehlen. Eine gute Übersicht bietet Ihnen der Luftentfeuchter Vergleich. Dort können Sie schnell die wichtigsten Attribute vergleichen.

Negativ fällt neben der Leistung vor allem das puristische Bedientableau aus. Hier bieten andere Modelle deutlich mehr Komfort. Auch bei Tankvolumen und Komfort gibt es deutlich Luft nach oben.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat teilen Sie ihn jetzt über die sozialen Netzwerke!

*= Affiliate Link

Zum Inhaltsverzeichnis

Trotec TTK 25 E

Trotec TTK 25 E
5.3

Leistung

4/10

    Stromverbrauch

    9/10

      Bedientableau

      1/10

        Tank und Lautstärke

        7/10

          Komfort / Lieferumfang

          6/10

            Vorteile

            • Preis
            • Stromverbrauch

            Nachteile

            • niedrige Leistung
            • wenig Komfort