Skip to main content

Comedes LTR 600 Luftentfeuchter

Mit dem Comedes LTR 600* stelle ich heute einen sehr leistungsstarken Luftentfeuchter vor. Mit maximal 30 Litern pro Tag liegt das Gerät eindeutig in der Spitzengruppe der Luftentfeuchtungsgeräte für den Einsatz im Privatbereich. Diese Maximalleistung wird sicher nur bei Laborbedingungen erreicht, aber auch bei durchaus realistischen 30 Grad Celsius und 80 Prozent Luftfeuchtigkeit erreicht der Comedes LTR 600* lt. Hersteller immer noch eine Leistung von 26,2 Litern pro Tag.

Zur Bekämpfung überhöhter Luftfeuchtigkeit und damit verbundener Schimmelbildung ist der Comedes LTR 600* in jeder normalen Wohnungsgröße bestens geeignet. Neben der reinen Entfeuchterleistung gilt es allerdings noch weitere Details, die beim Kauf eines Luftentfeuchters beachtet werden sollten.

Bedienung des Comedes LTR 600

Der LTR 600 Luftentfeuchter verfügt wie alle gängigen Modelle über die Möglichkeit die gewünschte Luftfeuchtigkeit einzustellen. Über ein Hygrometer stellt der Entfeuchter die aktuelle Feuchtigkeit fest und beginnt bei Überschreitung des Zielwertes automatisch mit der Raumentfeuchtung. Leider bietet der Comedes LTR 600* keine Anzeige der aktuell gemessenen Luftfeuchtigkeit. Weiter vermisst man eine Timerfunktion sowie eine Anzeige, die auf die notwendige Reinigung des im Gerät enthaltenen Filters hinweist. Insgesamt fällt das Bedientableau sehr spartanisch aus.

Stromverbrauch

Neben dem Automatikbetrieb bietet der Comedes LTR 600* auch die Möglichkeit ihn im Dauerbetrieb einzusetzen um intensivere Feuchtigkeitsprobleme zu bekämpfen. Dabei ist der mit 485 Watt nicht unerhebliche Stromverbrauch zu beachten. Durch die zweistufig regelbare Ventilatorleistung lässt sich der Verbrauch dabei ein wenig drosseln.

Der normale Einsatz zur Überwachung und Vorbeugung von überhöhter Luftfeuchtigkeit wird aber sicherlich überwiegend im Automatikbetrieb stattfinden. Hier werden durch die hohe Entfeuchterleistung die Betriebszeiten deutlich niedriger als bei leistungsschwächeren Produkten sein. Daher wird auch der Energieverbrauch gesenkt. Insgesamt erhält man einen relativen Stromverbrauch bei Maximalleistung von 388 Watt pro Liter. Damit liegt der Comedes LTR 600* im Mittelfeld bei den hier vorgestellten Luftentfeuchtern.

Nutzungskomfort

Tankgröße

Der Lufteinzug erfolgt beim Comedes LTR 600* an der Frontseite, der Luftauslass liegt oben. Dadurch kann der Luftentfeuchter mit der Rückseite in Richtung Wand aufgestellt werden, so dass man neben der Kontrollleuchte auch über den praktischen Sehschlitz den Tankfüllstand stets im Auge hat.

Comedes LTR 600Der Tank ist mit einem Volumen von 7 Litern sehr groß geraten und auch in Relation zur maximalen Entfeuchterleistung liegt er mit 23 Prozent immer noch in der Spitzengruppe. Zu häufiger Stillstand durch einen überfüllten Tank ist so ausgeschlossen. Wie viele andere Geräte bietet auch der Comedes LTR 600* die Möglichkeit auf der Rückseite einen Schlauch zum Dauerbetrieb anzuschließen. Hier muss bei der erstmaligen Nutzung zunächst die Abdeckung des Schlauchanschlusses vorsichtig herausgebrochen werden. Das wurde bei anderen Geräten nutzerfreundlicher gestaltet.

Lautstärke

Mit 46 dB liegt der Comedes LTR 600* im, für Luftentfeuchter dieser Leistungsklasse, normalen Bereich. Der Geräuschpegel entspricht lt. Wikipedia in etwa dem einer normalen Unterhaltung.

Sonstiges

Dank des eingebauten Tragegriffs und den mitgelieferten Transportrollen ist der 17,5 kg schwere Comedes LTR 600* mobil einsetzbar. Die eingebaute Defrost-Automatik schitzt vor Einfrieren des Gerätes. Der Filter ist herausnehmbar und kann gereinigt werden.

Fazit

Mit dem Comedes LTR 600* erhält man einen leistungsstarken Luftentfeuchter. Das Gerät ist dank der übersichtlichen Funktionen sehr einfach zu bedienen. Negativ bemerkbar machen sich vor allem das Fehlen von Feuchtigkeitsanzeige, Timerfunktion und der nicht unerhebliche Stromverbrauch.

Vergleichen Sie den Comedes LTR 600 Luftentfeuchter mit anderen Geräten in unserer Modellvergleichsübersicht.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat teilen Sie ihn bitte über die sozialen Netzwerke!

*Affiliate Link

LTR 600

LTR 600
7.46

Entfeuchterleistung

9/10

    Stromverbrauch

    7/10

      Bedientableau

      5/10

        Tank/Lautstärke

        9/10

          Komfort/Lieferumfang

          7/10

            Vorteile

            • Leistungsstark
            • Großer Tank

            Nachteile

            • Stromverbrauch
            • fehlende Anzeigen